Am Dienstag, 4. Juni 2019, lädt das Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe zum Themen- und Infotag LSBTIQ*-Beratung sowie Diversity in Geragogik ein. Der Thementag richtet sich an die interessierte Öffentlichkeit. Er ermöglicht Einblicke in die Arbeits- und Tätigkeitsfelder, informiert zu aktuellen Entwicklungen in der Forschung und zu Weiterbildungsmöglichkeiten an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe. Fragen zu den berufsbegleitenden, wissenschaftlichen Studienangeboten können beim Thementag gerne im persönlichen Gespräch mit den Dozierenden geklärt werden. Der Besuch der Veranstaltung ist kostenfrei.

Veranstaltungsprogramm und Themen
Zunächst wird Prof. Mechthild Kiegelmann die berufsbegleitenden Weiterbildungsangebote „LSBTIQ*-Beratung“, „Diversity und Generationenmanagement“ und „Geragogik“ der Pädagogischen Hochschule in einem 30-minütigen Vortrag vorstellen. Anschließend berichtet Lean Haug, Antidiskriminierungsberater_in mit dem Schwerpunkt Vielfalt von Geschlecht und sexueller Orientierung, Empowerment für trans Personen von adis e. V. (Tübingen) aus der Praxis. Den Abendvortrag zum Thema Diversity und Geragogik hält Prof. Dr. Renate Schramek, Professorin für Gesundheitsdidaktik der Hochschule für Gesundheit in Bochum. Im Rahmen von Impulsvorträgen und einer Posterausstellung werden außerdem Einblicke in die Lehre und Forschung der Dozierenden, Studierenden, Absolventinnen und Absolventen der berufsbegleitenden Weiterbildungsangebote sowie deren Berufs- und Tätigkeitsfelder gegeben. Ein offenes Forum bietet zudem die Möglichkeit, sich mit Expertinnen und Experten auszutauschen.

Die Veranstaltung findet in der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe, Bismarckstraße 10 in Karlsruhe, Gebäude 2 Raum A020 und Foyer statt.

Alle Infos im Überblick (Copyright: Pädagogische Hochschule Karlsruhe, Fotografin: Stefanie Krämer)

2019-04-24T12:28:34+00:00